Doris Fraccalvieri - Gebissschaden - Prozesskostenhilfe - Schokoladenhersteller - Schadensersatzklage
 

Doris Fraccalvieri - Verbraucherrecht-Urteile
Restaurant, Gebissschaden, Prozesskostenhilfe
Keine Prozesskostenhilfe bei Gebissschaden durch "harte Nuss"

Manche Zeitgenossen schrecken trotz offensichtlicher eigener Ungeschicklichkeit nicht vor noch so aussichtslosen Klagen zurück. So scheiterte ein Mann mit seiner Schadensersatzklage gegen einen Schokoladenhersteller, weil er beim Verzehr der Süßigkeit auf eine "besonders harte Nuss" gebissen hatte und dadurch angeblich seine künstlichen Zähne beschädigt wurden. Das Oberlandesgericht Köln wies den Prozesskostenhilfeantrag des Geschädigten wie bereits die Vorinstanz mangels Erfolgsaussichten mit der Begründung ab, bei Nüssen handele es sich um ein Naturprodukt, bei dem der Verbraucher mit einer unterschiedlichen Konsistenz rechnen müsse.

Doris Fraccalvieri Beschluss des OLG Köln vom 06.04.2006 3 U 184/05 NJW 2006, 2272
Doris Fraccalvieri OLG Köln
Doris Fraccalvieri 3 U 184/05
 
Alle Verbraucherrecht-Urteile

Doris Fraccalvieri - Gebissschaden - Prozesskostenhilfe - Schokoladenhersteller - Schadensersatzklage
© Doris- Fraccalvieri /  Doris- Fraccalvieri / Doris Fraccalvieri auf twitter / Doris Fraccalvieri auf linkedin / Doris Fraccalvieri auf pinterest